Donnerstag, 20.01.2022.
- Werbung -

Seine Handschrift ist klar erkennbar

They never come back? Von wegen! Was Muhammad Ali einst voller Überzeugung verkündete, gilt keineswegs immer. Für Hermann Scholer jedenfalls nicht. Nachdem der Head-Greenkeeper einige Stationen hinter sich gebracht hatte, kehrte er im vergangenen...
Auf dem Weg nach oben 2005 kam Martin Kaymer mit den Assen der European Professional Development Tour nach Escheberg. Seine damalige 64er-Runde markierte den bis heute gültigen Platzrekord. Foto: nh

Noch immer gilt Kaymers Platzrekord

Glückwunsch zum Jubiläum in Zierenberg: Auf ein Vierteljahrhundert blickt die Escheberger Anlage in diesen Monaten zurück. Urkundlich war das Gut 1018 erstmals erwähnt worden. Seit 1322 ist es ohne Unterbrechung im Besitz der Familie...

Pittschellis zieht seinen Plan durch

Rund 60 Aktive beteiligten sich an den Bad Arolser Clubmeisterschaften. Das Wetter sollte eine wichtige Rolle spielen. Aufgrund des anhaltenden Nebels kam es gleich zum Auftakt zu Verzögerungen und Unterbrechungen. Mitunter hatten die Golferinnen...

Erstmals holt Wende sich den Pott

Philipp Wende hat sich den Sieg beim Waldecker Präsidenten-Cup geholt. Mit vier über Par bzw. insgesamt 76 Schlägen verwies er Leon Holler (81) und Manfred Dornseifer (82) auf die Plätze. Erstmals nahm Wende die...

Für den guten Zweck teet er gern auf

Spannende Bundesligaspiele der Dortmunder Borussia und heiße Drives auf den Fairways von Gut Wissmannshof zählen zu Joachim Bekels Leidenschaften. Mit den Aktiven der sogenannten GoFus teet der Westfale immer wieder bei Charity-Turnieren auf, deren...

Ein Nordhesse wird Europameister

Bereits bei den Deutschen Meisterschaften seiner Altersklasse hatte Stefan Sachs für Furore gesorgt. Nun setzte der Kasseler im österreichischen Atzenbrugger Diamond Country Club noch einen drauf – und wurde mit seinem Team AK50-Europameister. Glückwunsch! Sachs...

Die Newcomer richtig integrieren

Nach zwei Saisons auf Gut Wissmannshof wechselte Andrew McQueen in Richtung Süden. Seit Jahresbeginn verstärkt der gebürtige Schotte das Team auf Hofgut Praforst, wo er die Aktiven als neuer Head-Professional trainiert. Als langjähriger Oberaulaer, wo...

Wer gewinnt das Race to Praforst?

Mit zahlreichen Highlights warten die Praforster Herrengolfer in den nächsten Monaten auf. Vom Race to Praforst über das Seefest bis zur gemeinsamen Reise spannt sich der Bogen. Letztere führt übrigens im August ins Arosa-Resort...

Konter gelingt mit coolem Eagle

Fabian Becker hatte allen Grund zur Freude. „Gemessen daran, dass ich in den Wochen zuvor nur wenig trainieren konnte, bin ich mit meiner Leistung sehr zufrieden“, strahlte der Wissmannshofer Professional. Recht hat er. Nachdem...

Nach zwei Jahren bei Handicap 13

Am Edersee zählt Leon Holler zu den Aufsteigern des Jahres. Kein Wunder, bei dem Drive. Vom Tee aus lässt er den Ball meist lang und gerade fliegen, Weiten von 250 Meter sind keine Ausnahme....

Neue Artikel