Samstag, 10.04.2021.
- Werbung -

Nach zwei Jahren bei Handicap 13

Am Edersee zählt Leon Holler zu den Aufsteigern des Jahres. Kein Wunder, bei dem Drive. Vom Tee aus lässt er den Ball meist lang und gerade fliegen, Weiten von 250 Meter sind keine Ausnahme....

Wildschweine verschmähen Sender HR4

Markus Hess, Chef der Waldecker Betreibergesellschaft, freut sich, dass seine Anlage ihre langjährigen Probleme mit Wildschweinen mittlerweile gelöst hat. Immer wieder hatten die ungebetenen Gäste die Bahnen am Edersee heimgesucht und in der Folge...

Mit einem Schlag Vorsprung zum Titel

Über zwei Tage liefen die Einzel-Clubmeisterschaften in Praforst. Die Anlage zeigte sich trotz des sehr trockenen Sommers in gutem Zustand. Mit insgesamt fast 100 Teilnehmern erreichte das Turnier-Highlight erneut eine ganz starke Resonanz. Gesucht wurden...

Satte 13 Schläge Vorsprung erspielt 

Leon Holler und Juan Miguel Heridia heißen die Vierer-Clubmeister am Edersee. Das Duo setzte sich mit Runden von 68 und 87 Schlägen gegen die Konkurrenz durch und trug sich erstmalig in die Siegerliste ein....

Denn zweimal fünfzig sind hundert

Sämtlichen virenbedingten Einschränkungen zum Trotz hielten die Turnierorganisatoren auf Gut Wissmannshof daran fest, den beliebten Oktoberfest-Scramble durchzuziehen. Das Turnier wurde zum Erfolg. Doch lief vieles anders als zuvor. Bereits bei der Planung musste das abschließende...

Mit Regis Gustave zur richtigen Strategie

Den zurückliegenden Winter nutzte die Waldecker Betreibergesellschaft, um den landschaftlich attraktiv gelegenen Platz am Edersee an zahlreichen Abschnitten zu optimieren. „Unter anderem gilt das für den Herrenabschlag an Bahn 9 sowie den Bunker an...

Für den guten Zweck teet er gern auf

Spannende Bundesligaspiele der Dortmunder Borussia und heiße Drives auf den Fairways von Gut Wissmannshof zählen zu Joachim Bekels Leidenschaften. Mit den Aktiven der sogenannten GoFus teet der Westfale immer wieder bei Charity-Turnieren auf, deren...

Die zentrale Lage stärker betonen

Ein Jobwechsel, räumt der neue Oberaulaer Manager Steffen Möbs ein, sei zu Beginn immer mit Herausforderungen verbunden. Zunächst stehe das Lernen und Kennenlernen im Vordergrund. Das beziehe den Club und den Vorstand ebenso ein...

Bestechung mit dem Eis am Stiel

Die dritten neun Löcher, die den gelben und den blauen Kurs ergänzen werden, zählen zu Hubert Landefelds Steckenpferden. Die Bahnen sollen in einer innovativen Bauweise gestaltet werden, die es in Deutschland bislang noch nicht...

Moises Goncalves löst das Ticket

Es war eine hauchdünne Entscheidung. Denkbar knapp setzte sich Moises Goncalves in der Eclectic-Wertung zur JOKA Rules Wintertrophy am Twistesee gegen seinen Bruder durch. Damit sicherte sich der Gudensberger das begehrte Ticket zum Europa-Finale...

Neue Artikel